ALBERTINA FAMILY

DER FAMILIENSONNTAG IN DER ALBERTINA

  

Sonntag, 4. Jänner 2014, 15.30-18.00 Uhr: Joan Miró - Von der Erde zum Himmel
 
Sonderbare Wesen und fantasievolle Formen bevölkern die Bilder des spanischen Künstlers Joan Miró. Motive wie Monde, Sterne und Vögel kehren immer wieder und scheinen zwischen Erde und Himmel zu schweben. Während unserer Führung versuchen wir, Mirós rätselhafte Zeichen und Kürzel zu decodieren. Und wir verraten euch, wie der berühmte spanische Künstler lebte und welche ungewöhnlichen Arbeitsmethoden er anwandte, um seine Bilder zu gestalten.

Im Atelier lasst ihr euch, angeregt von Mirós Arbeitsweise, zu eigenen surrealen Bildschöpfungen inspirieren.


Sonntag, 1. Februar 2014, 15.30-18.00 Uhr: Monet bis Picasso

Was machen MalerInnen, wenn die Fotografie Ihnen die Aufgabe, alles Sichtbare abzubilden, abnimmt? Monet und Picasso zeigen es vor! Bei diesem Familiensonntag erfahrt ihr, welchen schwierigen Aufgaben die KünstlerInnen sich stellten und welche neuen Bildideen sie hatten.

Danach malt, zeichnet und experimentiert ihr im Atelier mit den Ideen des Impressionismus, Expressionismus, Surrealismus und Kubismus. Vielleicht ist das ja die Sternstunde eures eigenen ISMUS?
 

Rückfragen und Anmeldung: Werktags zwischen 9.00 und 17.00 Uhr: T +43 (0)1 534 83-540, E besucher@albertina.at

 

Tipps für Ihren Besuch mit der ganzen Familie: Elternleitfaden

 

Atelierbeitrag € 5,00
Ermäßigt für Artivity-Mitglieder € 4,00
  
 

PARTNER DER KUNSTVERMITTLUNG: