Die Datenschutzerklärung der ALBERTINA

Datenschutz ist der ALBERTINA ein wichtiges Anliegen. Wir halten uns an die gesetzlichen Vorgaben der DSGVO und informieren Sie in diesem Dokument über unsere Vorgehensweise bei der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener und nicht-personenbezogener Daten.

1. IHRE RECHTE

Aufgrund datenschutzrechtlicher Vorschriften stehen Ihnen die folgenden Rechte als betroffene Person zu:

  • Sie dürfen jederzeit unter Nachweis Ihrer Identität um Auskunft ersuchen, welche Ihre Person betreffenden personenbezogenen Daten wir verarbeiten (die Erstauskunft erfolgt kostenlos, wohingegen Folgeauskünfte in bestimmten Fällen eine von Ihnen zu tragende Kostenbeitragspflicht auslösen können);
  • Sie können jederzeit die Richtigstellung veralteter oder unrichtiger, personenbezogener Daten Ihre Person betreffend, bzw. die Löschung Ihrer Daten verlangen;
  • Sie können jederzeit gegen die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch erheben aufgrund besonderer Ihre Person betreffende, schutzwürdige Geheimhaltungsinteressen.
  • Sie dürfen gemäß den datenschutzrechtlichen Voraussetzungen ersuchen, Ihre Daten an einen anderen Verantwortlichen zu übertragen.

Falls Sie eines oder mehrere dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte

per E-Mail:

oder alternativ postalisch: ALBERTINA, z.Hdn. Datenschutzbeauftragter, Albertinaplatz 1, 1010 Wien

2. DATENVERARBEITUNG

Sie haben auf unserer Website die Möglichkeit Tickets, Dienstleistungen und Produkte online zu erwerben oder Images aus den Online Sammlungen der ALBERTINA downzuloaden. Im Zuge Ihrer Bestellung verwenden wir Ihre Daten (Name, Telefonnummer, E-Mailadresse, Anschrift, gegebenenfalls Alter) auf personenbezogener Basis. Wir ermitteln, verarbeiten und speichern diese Daten zum Zweck der Bestellung und Auftragsabwicklung. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte offenlegen, noch an diese verkaufen oder vermieten. Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn dies zur Vertragsabwicklung notwendig ist. Ihre Daten werden daher an unsere technischen Partner PEACH Kommunikationsagentur GmbH, 1060 Wien, Gumpendorferstraße 43, Luchs.at, 1040 Wien, Weyringergasse 30A/Top 10  sowie beim Erwerb von Tickets oder Waren aus dem Online-Shop unseren Zahlungssystemanbietern (Unzer Austria GmbH, 1050 Wien, Grüngasse 16 und Computop GmbH, Schwarzenbergstr. 4, D-96050 Bamberg) und unserem technischen Partner (dynamic commerce GmbH,Von-Linde-Str. 11, D-95326 Kulmbach), an Zusteller bzw. Transporteure (wie die Österreichische Post AG) für den Versand der gekauften Produkte und im Falle des Imagedownloades an CIT Collections Information Technology, Rapenburg 8, 2311 EV  Leiden, Niederlande für die Übermittlung der von Ihnen angeforderten Images weitergegeben und im Falle der Teilnahme an der BesucherInnenbefragung werden Ihre personenbezogenen Daten von MANOVA GmbH Wipplingerstraße 23/23, 1010 Wien, Österreich für die ALBERTINA verarbeitet..

Bitte beachten Sie, dass Online-Ticket-Käufe mittels PayPal auch der Datenschutzerklärung von PayPal unterliegen, die Sie hier nachlesen können.

Sollten Sie den Einkaufsvorgang abbrechen, werden keinerlei Daten von uns gespeichert. Kommt es zu einem Vertragsabschluss, speichern wir alle Daten des Vertragsverhältnisses zehn Jahre lang, bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist.

Wir vearbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur dann zu Werbezecken, wie z.B. dem Versand des ALBERTINA Newsletters, wenn Sie uns dafür zuvor Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben. Für die Abwicklung des Newsletter-Versandes arbeiten wir mit der Eyepin GmbH, 1190 Wien, Billrothstraße 52, als Auftragsverarbeiter zusammen. Weitere Informationen zum Newsletter erhalten Sie unter Punkt 9.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen (TKG, DSGVO, DSG/2018).

3. DATENSICHERHEIT

Unsere Website verfügt über ein SSL (Secure Socket Layer) Zertifikat. Dies ermöglicht die verschlüsselte Übertragung Ihrer persönlichen Daten.

Wir haben höchste technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen. Trotz aller Vorkehrungen kann keine Übertragung über das Internet als völlig sicher angesehen werden. Obwohl wir die gesetzlich geforderten Sicherheitsstandards erfüllen, weisen wir darauf hin, dass wir die Sicherheit der über das Internet transferierten personenbezogenen Daten nicht garantieren können.

4. COOKIES

„Cookies“ sind Textdateien, die auf Ihrem Rechner oder Smartphone gespeichert werden, um zu analysieren, wie Sie unsere Website benutzen. Auf unserer Website kommen Cookies zum Einsatz, die notwendig sind um eine Website nutzbar zu machen. Dies beinhaltet z.B. Grundfunktionen wie die Navigation auf der Seite. Ohne diese Cookies kann die Website nicht korrekt funktionieren. Folgende Cookies kommen dadurch zum Einsatz:

Name des Cookies: CookieConsent
Anbieter: Cookiebot
Typ: HTTP Cookie
Ablauf: 1 Jahr
Informationen zum Cookie: Dieser Cookie des Services CookieBot speichert den Zustimmungsstatus des Users für Cookies auf der aktuellen Domäne.

Name des Cookies: plyr
Anbieter: www.albertina.at
Typ: HTML
Ablauf: Persistent
Informationen zum Cookie: Notwendig für die Umsetzung von Videoinhalten auf der Website.

Name des Cookies: wires
Anbieter: www.albertina.at
Typ: HTTP
Ablauf: Session
Informationen zum Cookie: Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Website erforderlich.

Name des Cookies: CONSENT [x2]
Anbieter: Google, YouTube
Typ: HTTP
Ablauf: 2 Jahre
Informationen zum Cookie: Wird verwendet, um zu erkennen, ob BesucherInnen die Marketingkategorie im Cookie-Banner akzeptiert haben. Dieses Cookie ist für die DSGVO-Konformität der Website erforderlich.

Optional und nur mit Ihrer Zustimmung kommen noch weitere Cookies zum Einsatz, die Sie unter 5. Webanalyse & Conversion Tracking und 7. Social Media Plug-ins nachlesen können.

5. WEBANALYSE & CONVERSION TRACKING

Zur Analyse des Verhaltens unserer Website-BesucherInnen und zur stetigen Verbesserung unserer Website verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst, der von der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, zur Verfügung gestellt wird. Google Analytics nutzt Cookies, jedoch werden Google nur anonymisierte personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt. In Zusammenhang mit Google Analytics nutzen wir Dienste der Firma JENTIS GmbH (Schönbrunner Straße 231, 1120 Wien). Dieser Dienstleister erhält daher Zugriff auf Webanalyse-Daten, welche durch die im Einsatz befindlichen Analyse Tools und JENTIS® gemessen, gespeichert und aufbereitet zur Verfügung gestellt werden.

Für Analysezwecke werden einerseits Daten an JENTIS GmbH übermittelt, andererseits sammelt JENTIS® in unserem Auftrag eigenständig Daten bezugnehmend auf die Browser Umgebung oder auf das Verhalten der BesucherInnen. JENTIS GmbH verarbeitet lediglich Daten, die durch die JENTIS GmbH nicht auf eine Person zurückzuführen sind. Durch JENTIS® gesetzte IDs sind lediglich Zufallsprodukte und dienen der anonymen Wiedererkennung. Ihre IP Adresse wird vor der Speicherung so gekürzt, dass der Personenbezug entfällt.
 

CONVERSION TRACKING

Wir verwenden Google AdWords um Werbeanzeigen zu schalten und die Performance dieser Werbemaßnahmen zu messen. Dazu nehmen wir das Conversion-Tracking von Google AdWords in Anspruch. Zur Optimierung unserer Werbeanzeigen kommt Google Analytics zum Einsatz.

Klicken Sie bei der Google-Suche auf eine Google AdWords-Anzeige und kommen über diesen Weg auf die ALBERTINA Website, können wir erkennen, über welches Werbemittel Sie auf unsere Website gelangt sind. Dabei werden keinerlei personenbezogene Daten über Sie gespeichert. Wir erhalten lediglich eine Werbe-ID übermittelt.

Sie können ihren Browser derart konfigurieren, dass dieser das Setzen von Cookies ablehnt. Alternativ kann Ihr Browser so eingestellt werden, dass Sie vor dem Setzen eines Cookies verständigt werden. Gewisse Services verlangen nach dem Setzen von Cookies; falls Sie sich zur Ablehnung solcher Cookies entscheiden, können bestimmte Bereiche dieser Services auf unserer Website nicht erbracht werden. Die gängigerweise verwendeten Browser bieten unterschiedliche Konfigurationsmöglichkeiten. Nähere Informationen zur Einstellung des Browsers und zu dessen Möglichkeiten zur Deaktivierung von Cookies können der zum Browser gehörigen Dokumentation entnommen werden.

Hierzu kommen die folgenden Cookies zum Einsatz:

Name des Cookies: _ga
Anbieter: Google
Typ: HTTP
Ablauf: 2 Jahre
Information zum Cookie: Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie BesucherInnen die Website nutzen, zu generieren.

Name des Cookies: _gat
Anbieter: Google
Typ: HTTP
Ablauf: 1 Tag
Information zum Cookie: Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken.

Name des Cookies: _gid
Anbieter: Google
Typ: HTTP
Ablauf: 1 Tag
Information zum Cookie: Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie BesucherInnen die Website nutzen, zu generieren.

6. LOG-DATEIEN

Die ALBERTINA speichert alle Websitezugriffe in sogenannten Server-Logfiles. Diese Zugriffsdaten werden von Ihrem Browser an uns übertragen. Es handelt sich dabei um die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name der angesehenen Seite, IP-Adresse, die URL von der aus Sie auf unsere Seite gekommen sind, die übermittelte Datenmenge sowie Informationen zu Ihrem Browser (Anbieter und Version). Diese Informationen benötigen wir um einerseits den Service der Website zu optimieren bzw. um etwaige Fehler zu beheben, aber auch um die Website vor Angriffen, wie z.B. DDOS-Attacken, zu schützen.

7. SOCIAL MEDIA

7.1. PLUG-INS

Auf der ALBERTINA Website finden Sie Social Media Plug-Ins von Facebook und Twitter. Diese Plug-Ins werden mit einem kleinen Logo der drei Anbieter dargestellt. Sobald Sie eine Seite unserer Website aufrufen, die ein solches Logo zeigt, wird automatisch eine Verbindung zum Server des jeweiligen Social Media Anbieters hergestellt. Somit erhält der Social Media Dienst Informationen welche Seiten von Ihnen besucht werden. Welche Daten dabei an den jeweiligen Anbieter übertragen werden, kann von der ALBERTINA nicht beeinflusst werden. Die Übertragung der Daten findet auch statt, wenn Sie kein Plug-In Symbol anklicken. Sollten Sie parallel zum Besuch der ALBERTINA Website bei Facebook oder Twitter eingeloggt sein, kann sich das Plug-In mit Ihrem Account beim jeweiligen Social Media Anbieter verbinden. Sollten Sie über das Plug-In ein „Like“ vornehmen oder einen Kommentar verfassen, so übermittelt das Plug-In diese Information an den Social Media Anbieter und verknüpft es mit Ihrem bestehenden Account bei diesem Anbieter. Wenn Sie dieser Vorgehensweise nicht zustimmen, so müssen Sie sich vor dem Klick auf das Plug-In von Ihrem Social Media Account abmelden oder Sie installieren ein Add-On auf Ihrem Endgerät, das Social Media Plug-Ins blockiert.

Des Weiteren verwendet die ALBERTINA Website auch ein Plug-In von YouTube um Ihnen Videos bzw. Inhalte in Zusammenhang mit dem Ausstellungsprogramm präsentieren zu können. Sobald Sie eine Seite unserer Website aufrufen, die ein YouTube Video beinhaltet, wird automatisch eine Verbindung zum YouTube-Server hergestellt. Somit erhält YouTube Informationen, welche Seiten von Ihnen besucht werden. Sollten Sie parallel zum Besuch der ALBERTINA Website bei YouTube eingeloggt sein, kann sich das Plug-In mit Ihrem YouTube-Account verbinden und die angesehenen Videos mit Ihrem YouTube-Account verknüpfen. Wenn Sie dies verhindern möchten, loggen Sie sich bitte aus Ihrem YouTube-Account aus. Bitte beachten Sie dazu auch die Datenschutzerklärung von YouTube.

Bitte beachten Sie, dass für Social Media Plug-Ins auch die Datenschutzerklärungen des jeweiligen Anbieters (Facebook, Twitter bzw. YouTube) zur Anwendung kommen.

7.2. SOCIAL MEDIA COOKIES & PIXEL

Name des Cookies: _fbp
Anbieter: Facebook
Typ: HTTP
Ablauf: 3 Monate
Information zum Cookie: Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitangebote dritter Werbetreibender.

Name: tr
Anbieter: Facebook
Typ: Pixel
Ablauf: Session
Information zum Pixel: Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitangebote dritter Werbetreibender.

8. ÄNDERN BZW. WIDERRUFEN IHRER COOKIE-EINSTELLUNGEN

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies auf unserer Website zu ändern bzw. zu widerrufen.
Nutzen Sie dafür die folgenden Links:

Einstellungen ändern | Einwilligung ändern

9. NEWSLETTER

Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt an verschiedenen Stellen auf unserer Website. Wir erfassen Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihren Namen und Geschlecht für eine personalisierte Ansprache in der E-Mail-Kommunikation. Auf freiwilliger Basis können Sie uns auch besondere Interessen mitteilen, die uns helfen, den Newsletter gemäß Ihrer Präferenzen zu gestalten.

Um sicherzustellen, dass Sie den Erhalt unseres Newsletters auch selbst beauftragt haben, setzen wir ein Double-Opt-In Verfahren ein. Sie erhalten somit gleich nach der Anmeldung eine Bestätigungsemail an die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mail Adresse. Durch Klick auf den Link in der E-Mail bestätigen Sie uns Ihren Wunsch den ALBERTINA Newsletter zukünftig erhalten zu wollen. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar. In jedem Newsletter finden Sie im Footer einen Abmeldelink. Alternativ können Sie direkt mit uns Kontakt aufnehmen und wir löschen Ihre E-Mail Adresse umgehend aus unserem Verteiler. Schreiben Sie dazu bitte eine E-Mail an .

ALBERTINA & ALBERTINA MODERN
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und seien Sie immer informiert über neue Ausstellungen, Führungen und Aktionen
Erfolgreich angemeldet, bitte überprüfen Sie ihren Posteingang!
Fehler, bitte überprüfen Sie ihre Eingaben!
Fehler, bitte versuchen Sie es später erneut!
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinien!
Newsletter
/datenschutz/
Datenschutzerklärung
über die Verwendung meiner personenbezogenen Daten gelesen, habe diese verstanden und stimme zu, Werbemitteilungen der ALBERTINA per E-Mail zu erhalten.